Herzlich Willkommen auf meinem Blog

Gedanken

Schlafen Sie gut!

Gehen Sie jeden Tag zur gleichen Zeit ins Bett und stehen Sie morgens um die gleiche Zeit auf, um die biologischen Rhythmen des Körpers aufeinander abzustimmen. Essen Sie drei Stunden vor dem Schlafengehen keine größeren Mengen. Gehen Sie aber auch nicht hungrig zu Bett. Trinken Sie drei Stunden vor dem Schlafengehen keinen Alkohol und vier bis acht Stunden vor dem…

Do what you love! Was uns jetzt gut tut

„Raindrops on roses and whiskers on kittensBright copper kettles and warm woolen mittensBrown paper packages tied up with stringsThese are a few of my favorite things“ … Der Herbst und der Winter machen etwas mit uns. Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen nur was viele Menschen jedes Jahr an sich beobachten können. Die dunkle Jahreszeit schlägt sich aufs Gemüt und drückt unsere Stimmungslage.…

Atmen im Quadrat-Durchatmen für Fortgeschrittene

Es ist beinahe ein Wunder was unsere Atmung dazu beitragen kann unseren Körper zu beruhigen. Wir haben ein machtvolles Werkzeug an der Hand um uns im Angst oder Erregungszustand zu entlasten und uns aktiv zu beruhigen. Kontrolliertes Atmen funktioniert unabhängig davon ob wir an die Wirksamkeit glauben oder nicht. Eine besonders gut erprobte und einfache Atemtechnik -und ein große Hilfe…

Breathe! Durchatmen für Anfänger

Das beste und wirksamste Beruhigungsmittel das uns zur Verfügung steht ist rezeptfrei und frei verfügbar. Grundlage der meisten entspannungsfördernden Atemtechniken ist es ist tief einzuatmen, den Atem eine Weile anzuhalten und dann ganz langsam und kontrolliert auszuatmen. Eine gute Basisübung funktioniert so:  1. Nehmen Sie eine bequeme Sitzposition ein. Beide Füße stehen flach auf dem Boden. So dass Sie sich…